Seitenanfang

Neue Ausgabestelle der Tafel

Lebensmittelausgabe im Foyer der Peter-Häring-Halle

Tafel Urmitz Ausgabestelle

Einerseits gibt es einwandfreie Lebensmittel, die im Handel nicht mehr benötigt und vernichtet werden sollen. Andererseits gibt es viele Familien, alleinstehende ältere Menschen, alleinerziehende Mütter und Väter sowie Flüchtlinge in unserer Verbandsgemeinde, die sich in existenziellen Notlagen befinden.

2500 Menschen hilft die Tafel Koblenz ihre finanzielle Notlage und damit auch ihre Lebensqualität zu verbessern. 60 ehrenamtliche Helfer des Vereins "Tafel Koblenz e.V." sammeln zur Zeit pro Jahr ca. 1000 Tonnen Lebensmittel bei Supermärkten, Bäckereien und Lebensmittelproduzenten ein.

In 8 Ausgaben in Koblenz und Umgebung verteilen dann weitere 200 Helfer diese Lebensmittel an die Bedürftigen. Ab Dienstag dem 1. September gehört Urmitz dazu. Jeden Dienstag findet dann im Foyer der Peter-Häring-Halle die Ausgabe von Lebensmitteln statt.

Um Lebensmittel in einer der Ausgabestellen zu erhalten, benötigen Sie einen Bezugsschein. Für die Ausstellung eines Bezugsscheins kann man sich mit einem gültigen Sozialbescheid und Ausweis an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Ausgabestelle wenden.

Bei einem ersten Treffen zeigten sich der 1. Vorsitzende der Tafel Koblenz e. V. Bernd Neitzert und Ortsbürgermeister Norbert Bahl überzeugt davon, dass die Örtlichkeit optimale Voraussetzungen für diese soziale Aktion bietet.

Kontaktdaten:
Tafel Koblenz e.V.
Ernteweg 98
56743 Mendig
Mail:info@tafel-koblenz.info

1. Vorsitzender: Bernd Neitzert
Tel: 0160 - 966 29 980

2. Vorsitzender: Peter Bäsch
Tel: 0160 - 9666 3022

Ansprechpartnerin für die Ausgabestelle in Urmitz
Frau Mechthilde Schütz
Tel: 0170-90 22 108

Kontakt

Les-Noes-Platz 1
56220 Urmitz

Tel: (02630) 70 48
Fax: (02630) 96 93 61

E-Mail: info@urmitz.de

Bürostunden:
Montag und
Donnerstag:
17.00 - 19.00 Uhr
und
Mittwoch
17.00 - 19.00 Uhr
nach Vereinbarung