Seitenanfang

Unternavigation im Bereich: Kirchen

Kirchen

Kirche ist ein Zeichen der Zugehörigkeit, für eine Gemeinschaft im Glauben, aber auch für eine gemeinsame Lebensform. Selbst wenn es nicht mehr allen im Bewusstsein ist, hat sie die Werte der abendländlichen Kultur in Europa geprägt und war und ist geistiges Verbindungsglied für die gesamte westliche Welt.

Erstmals im Jahre 1204 wurde Urmitz als Pfarrei genannt. Der Vorgängerbau der im Jahr 1772 neu erbauten Kirche soll gegen 1500 errichtet worden sein.

Pfarrpatron unserer Kirche ist der heilige Georg.

70% der Bevölkerung gehören der römisch-katholischen, 9,5 % der evangelischen Kirche an.

Kontakt

Les-Noes-Platz 1
56220 Urmitz

Tel: (02630) 70 48
Fax: (02630) 96 93 61

E-Mail: info@urmitz.de

Bürostunden:
Montag und
Donnerstag:
17.00 - 19.00 Uhr
und
Mittwoch
17.00 - 19.00 Uhr
nach Vereinbarung